Springe direkt zu Inhalt

Berufsbegleitende Online-Zertifikatskurse FUB-ContinuEd starten erstmals im Herbst 2021

Lebenslanges Lernen auf Hochschulniveau: internationale Zertifikatskurse erweitern Angebot der Freien Universität Berlin

News vom 17.09.2021

Die Freie Universität Berlin öffnet sich für weitere Zielgruppen und bietet zertifizierte Weiterbildungen für internationale Alumni, Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger, und Berufserfahrene an. Das Angebot richtet sich zudem an alle weiteren Personengruppen, die an Qualifizierungen auf Hochschulniveau interessiert sind. Das Kursangebot umfasst zunächst Themen wie Internationale Kompetenzen, Diversity Management, Globale Nachhaltigkeitsherausforderungen sowie „Wissenschaftliches Schreiben auf Deutsch“. Die Online-Kurse des neuen Programms Freie Universität Berlin Continuing Education Program (FUB-ContinuEd) sind gebührenpflichtig und berufsbegleitend konzipiert. Der erste neunwöchige Zertifikatskurs zum Thema Communication and International Competence beginnt am 24. September 2021.

Die internationalen Zertifikatskurse sind ein Angebot für Menschen, die sich akademisches Wissen und Kernkompetenzen für die berufliche oder persönliche Weiterentwicklung aneignen wollen. Das Programm FUB-ContinuEd legt den Fokus auf zeitgemäße Wissensvermittlung und Themen, die aktuelle Herausforderungen und notwendige Veränderungen in der Berufswelt bewältigen helfen. Über einen Zeitraum von neun Wochen vermitteln Dozierende die wichtigsten Impulse aus der aktuellen Forschung und verknüpfen diese mit den Ansprüchen der Praxis. Die zumeist englischsprachigen Online-Kurse bieten den Teilnehmenden Flexibilität in der Studiengestaltung: Sie bestehen aus Live-Unterrichtseinheiten, Selbststudium, Gruppen- oder Einzelarbeit sowie aus Lernvideos und aufgezeichneten Impulsvorträgen. Die Kurse finden zu unterschiedlichen Zeiten statt und ermöglichen Interessierten aus allen Zeitzonen eine Teilnahme. Das Programm zeichnen kleine Gruppengrößen mit sechs bis maximal 15 Teilnehmenden aus.

„Es besteht eine hohe Nachfrage nach zertifizierten Weiterbildungen. Die Gründe dafür sind vielfältig“, erläutert Dr. Kristina Rödder, Program Director des neuen Zertifikatsprogramms FUB-ContinuEd. „Interessierte suchen nach wissenschaftlich begründeten und gleichermaßen praxisnahen berufs- sowie studienbegleitenden Zusatzqualifikationen, die in einem überschaubaren zeitlichen Rahmen absolviert werden.“ Die Vorteile lägen auf der Hand: Absolventen erhielten zusätzliche Qualifikationen, neue Impulse und Vernetzungsmöglichkeiten, und sie profitierten von neu erworbenem Wissen und Kompetenzen in der beruflichen Praxis sowie im Lebenslauf.

„Mit dem neuen Studienangebot FUB-ContinuEd zeigt die Freie Universität Berlin, dass sie auch in der berufsbegleitenden wissenschaftlichen Weiterbildung international hervorragend aufgestellt ist“, sagt Dr. Herbert Grieshop, Leiter Internationales an der Freien Universität Berlin. „Mit den neuen Online-Bildungsangeboten können wir ausländischen Studierenden eine Kombination aus interkulturellen, persönlichen und fachlichen Kompetenzen vermitteln, die unsere Studienangebote ergänzen.“ Die langjährige Expertise bei so erfolgreichen Angeboten wie der internationalen Sommer- und Winteruniversität FUBiS und des European-Studies-Programms FU-BEST kämen auch den Weiterbildungsangeboten des Programms FUB-ContinuEd zugute. Insbesondere die Alumni dieser Programme seien als „Young Professionals“ eine wichtige Zielgruppe, da sie Bedarf an zusätzlichem Wissen und Kompetenzen haben und zudem oftmals für ein Postgraduierten-Studium oder eine berufliche Tätigkeit nach Berlin zurückkehren möchten.

Die berufs- oder studienbegleitenden Zertifikatskurse richten sich an Personen mit einem Verständnis für akademisches Lernen: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten gewohnt sein, allein oder im Team Lösungen für praktische Probleme zu suchen. Voraussetzung ist eine fortgeschrittene Sprachkenntnis in der Kurssprache.

Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Teilnehmende ein Zertifikat der Freien Universität Berlin. In den nächsten Monaten soll das Angebot der Zertifikatskurse fortlaufend erweitert werden.

Programm-Webseite

continued.fu-berlin.de

Kurse

Die Online-Anmeldung ist laufend möglich.

 

Weitere Informationen

Über Freie Universität Berlin Continuing Education Program (FUB-ContinuEd)

  • Das Programm bietet internationale Zertifikatskurse für Menschen an, die sich akademisches Wissen und Kernkompetenzen für die berufliche oder persönliche Weiterentwicklung aneignen wollen. Das Programm legt den Fokus auf zeitgemäße Wissensvermittlung und Themen, die aktuelle drängende Fragestellungen und notwendige Veränderungen in der Berufswelt bewältigen helfen.
  • Webseite: www.continued.fu-berlin.de
  • Program Director: Dr. Kristina Rödder

Kontakt

Friederike Zähringer, Coordinator Marketing & Communications, ERG Universitätsservice GmbH, Telefon: 030 / 838 - 66560, E-Mail: friederike.zaehringer@fu-berlin.de

2 / 19