FUBiS Term I 2019 Stipendien

News vom 04.09.2018

FUBiS freut sich, die Vergabe von insgesamt 30 Stipendien für die Teilnahme an FUBiS Term I 2019 (Programmzeitraum: 5. bis 25. Januar 2019) zu verkünden. Die Stipendien richten sich an Studierende aus Lateinamerika und Australien.

1.)    Australien

Die Ernst-Reuter-Gesellschaft der Freunde, Förderer und Ehemaligen der Freien Universität Berlin e.V. vergibt zehn Stipendien an Studierende von Universitäten in Australien.

Die Höhe des Stipendiums beläuft sich auf 2.700€. Es beinhaltet die FUBiS-Programmgebühr, die Kursgebühr für einen frei wählbaren FUBiS-Kurs, die Unterbringung in einem Einzelapartment, die Kosten für FUBiS-Exkursionen sowie ein Versicherungspaket. Zusätzlich ist eine Reisekostenpauschale enthalten.

Interessierte Studierende können ihre Bewerbung bei ihrer Heimatuniversität einreichen. Anschließend werden die Universitäten ausgewählte Bewerbungen bis zum 30. September 2018 an das Auswahlkomitee weiterleiten. Bewerbungen sind ab sofort möglich. Die ausgewählten Stipendiatinnen und Stipendiaten werden Anfang November benachrichtigt.

Weiteren Informationen finden Sie hier.

2.)    Lateinamerika

Die Santander Universitäten vergeben zwanzig Stipendien an Studierende von Universitäten in Lateinamerika.

Die Höhe des Stipendiums beläuft sich auf 3.500€. Es beinhaltet die FUBiS-Programmgebühr, die Kursgebühr für einen frei wählbaren FUBiS-Kurs, die Unterbringung in einem Einzelapartment, die Kosten für FUBiS-Exkursionen sowie ein Versicherungspaket. Zusätzlich ist eine Reisekostenpauschale enthalten.

Interessierte Studierende können ihre Bewerbung bei ihrer Heimatuniversität einreichen. Anschließend werden die Universitäten ausgewählte Bewerbungen bis zum 30. September 2018 an das Auswahlkomitee weiterleiten. Bewerbungen sind ab sofort möglich. Die ausgewählten Stipendiatinnen und Stipendiaten werden Anfang November benachrichtigt.

Weiteren Informationen finden Sie hier.

11 / 17